Formcycle

Realisieren Sie die digitale Transformation Ihrer Formularvorgänge einfach & übersichtlich.

Wir erfüllen alle Anforderungen des OZG und weiterer Digitalisierungsstrategien. Hosten Sie selbst oder nutzen Sie unserer Private- oder Public-Cloud-Modelle.

Wie wäre es, wenn Ihre täglich genutzten Formulare nicht mehr umständlich mit Excel, Word oder PDF, sondern endlich komplett digital und ohne Medienbrüche bearbeitet werden könnten?

Mit FORMCYCLE erstellen Sie responsive Formulare für alle Endgeräte. Sie können hunderte Funktionalitäten nutzen, wie etwa Double-Opt-In, E-Mail-Versand, elektronische Signaturen, eigene Postfächer, DMS-, CRM-, oder ECM-Anbindungen und vieles mehr.

FORMCYCLE für alle Geräte. Für Desktops. FORMCYCLE für alle Geräte. Auch auf Notebooks.

Digitalisierung

Formcycle-Funktionen

Der Funktionsumfang zur Formularerstellung und Weiterverarbeitung in 4 einfachen Schritten.

Formular erstellen

Mit dem intuitiven Formular-Designer werden dynamische Webformulare für Ihre Anwendungsbereiche erstellt. Einfach und ohne Programmierkenntnisse. Anwender von FORMCYCLE und dem Designer kommen unter anderem aus den Bereichen Bildung, der öffentlichen Verwaltung, dem Handel oder der Industrie.

Grafischer Formular-Designer zum Erstellen von Formularen.

Workflows definieren

Gestalten Sie Ihren Workflow im Baukastenprinzip mit standardisierten Verarbeitungsaktionen und einem konfigurierbaren Ablauf.

Grafische Oberfläche zur Erstellungen eines Workflows für ein Formular.

Postfächer anlegen

Erstellen Sie sich eigene Postfächer für Ihre Formulareingänge für den besten Überblick oder nutzen Sie Ihr eigenes E-Mail-Programm.

Das Postfach, wo Sie eine Liste der eingegangenen Formulare sehen können.

In Systeme integrieren

Als Integrationsplattform zwischen dem Web und spezifischen Software-Lösungen mit offenen Schnittstellen und Standard sind der Datenkommunikation von und nach FORMCYCLE keine Grenzen gesetzt.

Oberfläche mit verschiedenen Möglichkeiten zur Veröffentlichung beziehungsweise Bereitstellung des Formulars.

FORMCYCLE in der öffentlichen Verwaltung

Wir digitalisieren Bayern.

Der Freistaat Bayern hat erkannt, dass nur durch eine enge Zusammenarbeit die Umsetzung des Onlinezugangsgesetz (OZG) in der Kürze der Zeit möglich ist. Daher startete das Staatsministerium für Digitales mit dem Innovationsring des Bayerischen Landkreistages zu Beginn des Jahres ein Digitallabor.

> Erfahren Sie mehr

Features im Überblick

FORMCYCLE bietet zahlreiche Möglichkeiten, hier finden Sie einige wichtige im Überblick.
Icon für Integration.

CMS-, ECM- & DMS-Integration

Einfachste Anbindung an Systeme wie Alfresco, TYPO3, OpenText WSM, D3 und mehr.

Icon für Workflow.

Maßgeschneiderte Workflows

Sie erstellen Ihre Prozessabläufe genau so, wie es im Unternehmen benötigt wird.

Icon für Erweiterbarkeit.

Individuell erweiterbar

Mit der JavaScript-Bibliothek JQuery sind der individuellen Formularentwicklung keine Grenzen gesetzt.

Icon für Plugin.

Lückenlose Verarbeitung

Wir bieten bereits eine Reihe an fertigen Plugins. Darüber hinaus können Sie weitere Plugins problemlos integrieren.

Icon für Postfach.

Intelligente Postfächer

Eigene FORMCYCLE-Postfächer anlegen oder mit Ihrem E-Mail-Programm verknüpfen. Wie es Ihnen am liebsten ist.

Icon für Statistik.

Statistiken in Echtzeit

Im Dashboard werten Sie Informationen zu Formulareingängen direkt aus.

Sicherheit in der Cloud

Sie möchten unsere Software als FORM.CLOUD-Variante nutzen?

Wir nutzen höchste Sicherheitsstandards mit Servern in Deutschland.
  • ISO 27001 zertifiziert
  • DDoS-Schutz
  • 24/7 Videoüberwachung des Servers
  • Tägliche Backups und immer die aktuellste FORMCYCLE-Version

Kundenstimmen

Wer unsere Kunden sind und was einige unserer Poweruser über uns sagen.

Preise

Wir bieten verschiedene Preismodelle an. Wenn Sie Ihr Preismodell nicht finden, kontaktieren Sie uns.

FORM.CLOUD

PUBLIC CLOUD FREE

EUR 0 kostenfrei
jederzeit kündbar

  • Hosting in der CLOUD
  • Formulardesigner
  • 1 aktives Formular
  • 1 Backend-Nutzer
  • 500 Formulareingänge pro Tag
  • Eigene Templates (CSS, HTML, E-Mail)
  • Versenden von E-Mails
  • Postfachexport (MS Excel)
  • CMS-Integrator für TYPO3
  • Dashboard

FORM.CLOUD

PUBLIC CLOUD PRO

AB
EUR
39 pro Monat
(jährliche Abrechnung)

  • Hosting in der CLOUD
  • Formulardesigner
  • 5 aktive Formulare
  • Unbeschränkte Backend-Nutzer
  • Unbeschränkte Formulareingänge
  • Eigene Templates (CSS, HTML, E-Mail)
  • Versenden von E-Mails
  • Postfachexport (MS Excel)
  • CMS-Integrator für TYPO3
  • Dashboard
  • Integration als Enterprise Application
  • Anbindung von externen Datenbanken
  • Digitale Signatur

FORM.CLOUD

PRIVATE CLOUD

AB
EUR
268 pro Monat

  • Hosting in private Cloud
  • Integration als Enterprise Application
  • LDAP/Active Directory
  • Cluster-fähig
  • Individuelle Plugins
  • Betrieb von mehreren Mandanten
  • Upgrade auf andere Versionen
  • Anbindung von externen Datenbanken
  • Cloud Service Integration, z.B. Salesforce
  • Digitale Signatur

FORMCYCLE

LIZENZKAUF

AB
EUR
3.900

  • Sie hosten selbst
  • Integration als Enterprise Application
  • LDAP/Active Directory
  • Cluster-fähig
  • Individuelle Plugins
  • Betrieb von mehreren Mandanten
  • Upgrade auf andere Versionen
  • Anbindung von externen Datenbanken
  • Cloud Service Integration, z.B. Salesforce
  • Digitale Signatur

Unser Blog

Die aktuellsten Neuigkeiten finden Sie hier im Überblick.

FORMCYCLE Formulartag Nürnberg - in Bayern bewegt sich was!

FORMCYCLE Formulartag Nürnberg 2019

Am 18. September haben wir zu einer Infoveranstaltung nach Nürnberg eingeladen. Nach dem Start unseres Pilotprojekts, gemeinsam mit dem bayerischen Landkreistag und dem bayerischen Staatsministerium für Digitales, gab es viel Interesse aus ganz Bayern und darüber hinaus.Das Thema Digitalisierung wird bei den Behörden aktiv angegangen.

Schließlich will der Freistaat Bayern schon Ende 2020 – und damit ein Jahr eher als gesetzlich vorgeschrieben – die Vorgaben des Onlinezugangsgesetzes (OZG) umgesetzt haben. Ein hochgestecktes Ziel, was viel Bewegung in den Verwaltungsapparat gebracht hat – so auch in den Digitallaboren des Bundes und der Länder. Im Digitallabor in Bayern wurden in einem Pilotprojekt sieben Landkreise aus allen Bezirken Bayerns mit der Software FORMCYCLE, dem digitalen Werkzeugkasten, ausgestattet. Nach der Schulung der  Mitarbeiter der Landratsämter durch uns, hat jeder Landkreis drei Dienstleistungen für den Bürger in Form eines Onlineformulars umgesetzt. Diese Formulare stehen jetzt im BayernPortal zur Verfügung. Außerdem können die Formulare zwischen den FORMCYCLE-Servern ausgetauscht werden. Damit stehen jedem Landratsamt jetzt schon 21 fertige Formulare zur Verfügung. Nach der öffentlichen Präsentation der Projektergebnisse, bei einer Pressekonferenz der bayerischen Digitalministerin Judith Gerlach am 22. Juli in Aschaffenburg, erreichten uns viele Rückfragen zum digitalen Werkzeugkasten.

Um das Projekt ausführlicher vorzustellen und alle Fragen beantworten zu können, veranstalteten wir diese Woche eine Infoveranstaltung. Über 50 Gäste aus allen Regionen Bayerns kamen in die Meistersingerhalle nach Nürnberg. Am Vormittag lag der Fokus auf der Vorstellung des Projekts und unserer Formularmanagement-Software FORMCYCLE. Schon hier konnten wir anhand einer Vielzahl an Rückfragen feststellen – das Interesse an der Digitalisierung der Formularvorgänge ist sehr hoch.

Am Nachmittag ging es tiefer in die Funktionalitäten von FORMCYCLE im Behördenumfeld. Themen wie: Einbindung der Basisdienste des Freistaats, FIM-Import, PDF Druck, Anlegen von Genehmigungsworkflows und Designanpassungen, haben wir live demonstriert.

Das Landratsamt Bayreuth nutzt seit vielen Jahren FORMCYCLE für eine Vielzahl von Dienstleistungen für Bürger und auch für interne Antragsprozesse. Herr Thiem aus Bayreuth veranschaulichte das Thema digitalen Formularprozess und Verarbeitung  am Beispiel: „Anzeige eines Fremdparkers“, inklusive der Dateiablage in der eAkte komXwork. Im Anschluß kam das Landratsamt Aschaffenburg zu Wort. Als einer der Pilot-Landkreise stellten sie das von ihnen umgesetzte Formular „Antrag auf eine Gesundheitsbelehrung“ vor und beantworteten die neugierigen Nachfragen zu Ihren Erfahrungen mit der Software.

Ein toller Tag an dem nicht nur wir mit Kunden und Gästen ins Gespräch kommen konnten, sondern auch die Behörden untereinander wichtige Erfahrungswerte austauschen konnten.

Weiterführende Links zu dem Thema:

> "Digitaler Werkzeugkasten" FORMCYCLE

> Infos zum Förderprogramm des Freistaates Bayern

FORMCYCLE als Alternative für Microsoft InfoPath

Formular-Software Oberfläche FORMCYCLE

Microsoft hat die Weiterentwicklung ihrer Software InfoPath eingestellt. Mit der Version 2013 ist Schluss. Die Nachfrage nach Prozessautomatisierung und digitaler Datenerfassung ist jedoch, nach wie vor, hoch. Informieren Sie sich deshalb, über einen Wechsel zu FORMCYCLE und erfahren Sie, wie die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen problemlos gelingt.

FORMCYCLE ist eine moderne Formular- und Prozessmanagement Software, die das Bedürfnis nach Datenerfassung und Prozessautomatisierung in nur einer Onlineanwendung vereint. Dank der anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche erstellen Sie im Handumdrehen Online-Formulare für Ihre Webseite – ganz ohne Vorkenntnisse in der IT-Programmierung. Die Formulare lassen sich in wenigen Schritten in bereits bestehende Systemumgebungen (z.B. Portale, MS SharePoint, Webseite ...) integrieren. Dabei spielt es keine Rolle auf welchem Endgerät die Formulare geöffnet werden. Dank der responsiven Darstellung werden die Formulare auf jedem Endgerät optimal dargestellt. Die erfassten Daten werden anschließend über eine Workflow-Engine weiterverarbeitet bzw. an eine Standardschnittstelle übergeben. Hier existieren bereits zahlreiche vordefinierte Aktionen, wie z.B. die Generierung von PDF- oder MS-Word Dokumente, das Versenden von E-Mails über Standardschnittstellen oder die Übergabe an Systeme wie DMS, CRM, DB oder Webservice-Schnittstellen.

Übrigens kann FORMCYCLE auch andere Datenquellen in die Verarbeitung einbinden! In Frage kommen bspw. Excel-Tabellen, XML, LDAP, SQL (Datenbankabfragen) u.a... Zusätzlich wird ein Postfach bereitgestellt, indem alle Vorgänge übersichtlich dargestellt werden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, eigene Postfachansichten zu erstellen. Die Summe aller Funktionalitäten, die einfache Handhabung und die vielfältigen Integrationsmöglichkeiten, machen die Verwendung von FORMCYCLE zu einer gelungenen Alternative zu Microsoft InfoPath. 

Finden Sie die wichtigsten Funktionen jetzt im Überblick:


Formular Designer

  • Intuitiv zu bedienen
  • Nutzung von Formularvorlagen und Templates
  • Einbindung von Datenquellen (Excel, DB, LDAP, Webservice ...) zur Vorbefüllung
  • Konfigurierbare Bedingungen (Pflichtfeld, Ein- und Ausblenden von Elementen, Datentypen wie z.B. PLZ, E-Mail ...)
  • Widgets (Elemente mit erweitertem Funktionsumfang, wie z.B. Captcha, Charts ...)
  • Erstellung mehrsprachiger Formulare
  • browserbasiert

Workflow

  • Beliebige Status zum Erstellen von Genehmigungsworkflows
  • Vordefinierte Aktionen (z.B. Generierung von PDF, MS Word, XML, Text, Senden von E-Mails, Schreiben in Datenbanken bzw. Standardschnittstellen)
  • Zeitgesteuerte und bedingte Abarbeitung

Postfach

  • Übersichtliche Darstellung aller Vorgänge in Postfächern
  • Erstellung eigener Postfachansichten 
  • Export von Datensätzen als Excel oder XML

Allgemein

  • Einfache Integration in bestehende Umgebungen (z.B. Sharepoint, Websites, Portale ...) Anbindung an weiterverarbeitende Systeme wie z.B. DMS, ERP, Payment, Webservices ...
  • Integration in Active Directory Umgebung (SingleSignOn)
  • Double-Opt-In

Wie gefällt Ihnen der Gedanke, dass Ihre täglich genutzten Formulare nicht mehr mit Word, Excel oder PDF, sondern komplett digital, ganz ohne Medienbrüche, von Ihnen und Ihren Kunden verwendet werden können? Super? Uns auch! Deshalb haben wir unsere hochfunktionale Formularmanagement-Software auf den Markt gebracht und entwickeln diese ständig für Sie und Ihre Digitalisierung weiter. Es versteht sich von selbst, dass wir alle Anforderungen des OZG erfüllen. Testen Sie jetzt die einzigartige Formularmanagement-Software kostenfrei in der FORM.CLOUD oder in Ihrer Systemumgebung und gehen Sie die Digitalisierung Ihres Unternehmens noch heute an! Wir beraten Sie gerne ausführlich zu weiteren Fragen, den Preisen und einem schnellen Wechsel von Microsoft InfoPath zu FORMCYCLE. 


Pilotprojekt "Digitaler Werkzeugkasten" Bayern offiziell vorgestellt

Digitalministerin Judith Gerlach und Team XIMA FORMCYCLE Formularprojekt Bayern

Seit Mai arbeiten wir mit 7 Bayerischen Pilotlandkreisen an der medienbruchfreien Digitalisierung Ihrer Formularvorgänge. Heute wurde das Projekt im Landkreis Aschaffenburg von Digitalministerin Judith Gerlach offiziell vorgestellt.


Entstanden sind bisher 21 Formulare unter anderem aus den Bereichen Gaststätten-, Jagd- und Fischereiwesen, welche landkreisübergreifend in einem Formularpool für alle Landkreise zur Verfügung stehen. Weitere Formulare sind aktuell in der Umsetzung, um bis 2020 eine möglichst flächendeckende mediebruchfreie digitale Antragstellung und Verarbeitung zu ermöglichen.

"Digitalisierung muss die schnelle, direkte Brücke zwischen Bürgern, Unternehmen und auf der anderen Seite dem Staat sein. Nicht die Bürger sollen laufen, sondern die Daten." Judith Gerlach (CSU), bayerische Digitalministerin

In der Pressemeldung des Bayerischen Staatsministerium für Digitales finden Sie weitere Information zum Projekt.


Foto: XIMA 

Kontakt

Sie wollen mehr erfahren?
Melden Sie sich gern direkt bei uns.
Bild des Ansprechpartners für FORMCYCLE

Lade Kontaktformular...